• LF 20-16.png
  • KatS-Uebung Olymp_0953.png
  • Fahrzeuge 2014.png
  • Weihnachtsbaumaktion_91.png
  • Feuerwehrhaus mit Fahrzeugen.png
  • KatS-Uebung Olymp_0900.png
  • Weihnachtsbaumaktion_160.png
  • KatS-Uebung Olymp_0675.png
  • gesichertes Arbeiten in Hoehen 157.png
  • KatS-Uebung Olymp_1027.png
  • Weihnachtsbaumaktion_37.png
  • KatS-Uebung Olymp_0845.png

Unsere Einsatzfahrzeuge

 

 LF 10/6-45LF 20/16GW L1-HwMTF
Rufname Florian Frankfurt 36-43 Florian Frankfurt 36-44 Florian Frankfurt 39-63
Wird zusammen mit der FF-Sossenheim betreut.
Florian Frankfurt 36-19-19
Amtliches Kennzeichen F - 651 F - 320 WI - KS 1639 F - 250
Baujahr 2004 2005
(seit 2014 in Unterliederbach)
2013 2001
Fahrgestell Iveco Magirus Daimler Chrysler  MAN Mercedes Sprinter 211 CDI
Aufbau Magirus Lentner GIMAEX -
Länge - Breite - Höhe
(in mm)
7200 - 2520 - 3300 8600 - 2410 - 3330 - 4895 - 1933 - 2470
Hubraum 5880 cm³ 6374 cm³ - 2148 cm³
Leergewicht 7,45 t 8,475 t - 1,865 t
Zulässiges Gesamtgewicht 10,5 t 14 t - 2,95 t
Motorleistung bei min-1 154 kW / 2700 205 kW / 2200 - 80 kW / 3800
Höchstgeschwindigkeit 96 km/h 104 km/h - 140 km/h
Besatzung 1 / 8 1 / 8 1 / 2 1 / 8
         
Feuerwehrtechnische Beladung
Feuerlöschkreiselpumpe FP 8 / 8 Eurofire Godiva WSA 3010 - -
Pumpenleistung 800 l / min bei 8 bar 3000 l / min bei 10 bar
4200 l / min bei 16,5 bar maximal.
- -
Wassertank 1000 l 1600 l - -
Schaummittel 60 l in Kanistern 200 l im Tank - -
A - Saugschläuche 6 x 1.6 m 4 x 1.6 m - -
B - Druckschläuche 14 x 15 m 15 x 15 m 2 Boxen mit je 20 x 15 m -
C - Druckschläuche 10 x 15 m 12 x 15 m - -
Schnellangriff 30 m mit Hohlstrahlrohr 30 m mit Hohlstrahlrohr - -
Andere Pumpen 1 Tauchpumpe,
1 I-Sauger (Wassersauger)
1 Tauchpumpe,
1 I-Sauger (Wassersauger)
2 E.-Schmutz-wasserpumpen -
Stromerzeuger 8 kVA, Betrieb im Fahrzeug möglich. 13 kVA, Betrieb im Fahrzeug möglich. 2 Stromerzeuger 13 kVA, Betrieb im Rollwagen möglich. -
Preßluftatmer 4 davon 2 im Mannschaftraum 4 im Mannschaftsraum - -
Sonstiges 3 Wathosen,
1 Kübelspritze,
1 Lichtmast
1 B-Einmannhaspel,
3 Wathosen,
1 Lichtmast mit elektr. Ausrichtung.
auf Rollwägen (2x mal):

- Beleuchtungsgeräte
- Kettensäge
- Trennschleifer
- formst. Schläuche
- Wathosen / Gummistiefel

Ladebordwand

-